Pruntrutermatte

Pruntrutermatte

Die Pruntrutermatte ist die einzige, frei zugängliche Sportanlage im Quartier.

Adresse


Auskunft

Stadtgärtnerei Basel-Stadt
Susanne Brinkforth
061 2676726
susanne.brinkforth@bs.ch

Beschreibung

Die Sportanlage Pruntrutermatte ist geprägt durch eine mächtige, raumbildende Platanenallee mit altem Baumbestand, die das grosse Rasenspielfeld in der Mitte umgibt.

Die Anlage mit drei Garderoben wird hauptsächlich für Vereinssport genutzt (vor allem durch den Rubgy Football Club Basel). Zudem finden am Wochenende vereinzelt Grümpelturniere und andere Veranstaltungen statt.

Rund um die Rasenfläche läuft eine Finnenbahn zur freien Nutzung für die Quartierbewohnerinnen und -bewohner, zudem sind Outdoor-Fitnessgeräte installiert. Ein Mehrzweckplatz mit Hartbelag und Basketballkörben steht ebenso zur Verfügung wie ein Spielbereich mit Rutschbahn und Sandkasten für Kleinkinder.

Trotz der Lage am Rand des Quartiers ist die Pruntrutermatte ein sehr wertvoller Freiraum, deren kombinierte Freizeit- und Sportnutzung im Quartier gut angenommen wird.

Anfahrt: Tram Nr.2, Station: Margarethen; Bus Nr. 36, Station: Margarethen

Öffnungszeiten: Durchgehend geöffnet. 

 

 

Zielgruppe

Sportlerinnen und Sportler, Quartierbewohnerinnen und -bewohner aller Altersstufen

 

 

 

Themenfelder

Kinder & Jugendliche, Grün- und Freiraum, Freizeitangebote

Nächste Schritte, zukünftige Entwicklung

Im vergangenen Jahr wurden neue zusätzliche Sportgeräte (Reckstangen, Outdoor-Fitness) für die allgemeine Nutzung durch die Quartierbewohner aufgestellt und die Rutsche beim Kinderspielplatz ersetzt. 2016 werden beim Spielplatz neue Sitzbänke aufgestellt. Die Stadtgärtnerei schneidet die Platanen regelmässig zurück, um die Ausbreitung der geschützten, in den Bäumen nistendenden Saatkrähen einzuschränken.